Steinen, Sattel, Steinerberg und Rothenthurm feiern 2019 gemeinsam EIGEN!

1269 haben sich die Einwohnerinnen und Einwohner des Kirchgangs Steinen (dazu gehörte das Gebiet der heutigen Gemeinden Steinen, Sattel, Steinerberg und Rothenthurm) von den grundherrlichen Ansprüchen der Habsburger losgekauft. Mit diesem Loskauf nahmen die Leute dieses Gebietes ihr Geschick in die eigenen Hände. Aus dem Kirchgang Steinen entwickelten sich dann im Laufe der Zeit die heutigen Gemeinden Steinen, Sattel, Steinerberg und Rothenthurm.

Dieses 750 Jahre zurückliegende geschichtliche Ereignis ist Anlass zum Jubiläum 2019 unter dem Motto „750 JAHRE EIGEN“.

Vom Februar bis zum November sind über ein Dutzend kulturelle, sportliche, gesellschaftliche, religiöse und historische Veranstaltungen für die Öffentlichkeit geplant. Machen Sie mit, feiern Sie mit, nehmen Sie teil!

OK 750 JAHRE EIGEN

(Auszug aus Chronicon Helveticum, Original S.172, Quelle STASZ)

«Anno Domini 1269 verkoufft Graf Eberhart / von Habspurg Herr zu Louffenberg / … sin Rechtung und Herrlichkeit, die er hat an der Kilchhöre zu Steinen und am Sattel im Land Schwyz den Kilchgenossen selbst … »

Blättern Sie durch unseren Flyer

Nächste Veranstaltungen

Klicken Sie auf die Veranstaltung um mehr zu erfahren.

 





15.11.2019
Freitag, 10:00 Uhr

Morgartenfeier

Ort: Sattel

27.10.2019
Sonntag, 09:30 Uhr

Hauptanlass

Ort: Markthalle, Biberegg

26.10.2019
Samstag, Nachmittag

GEMEINDELINKS

   Steinen
   Sattel
   Steinerberg
   Rothenthurm

OK 750 JAHRE EIGEN
Sekretariat
c/o Gemeindeverwaltung Sattel
Dorfstrasse 22
CH-6417 Sattel

E-Mail: info@750jahreeigen.ch

Tel.: 041 835 18 08
Fax: 041 834 18 52

Webdesign by OSUS